Kostenlose Autodesk Software

für Schüler, Studenten, Lehrkräfte und Bildungseinrichtungen
Autodesk gewährt Schülern, Studenten, Lehrkräften und Bildungseinrichtungen kostenlosen Zugang zu professioneller Konstruktionssoftware.

Schüler, Studenten und Lehrkräfte
Schüler, Studenten, Lehrkräfte und Dozenten an einer staatlich anerkannten allgemein- oder berufsbildenden Schule können über die Autodesk Education Community kostenlose Software erhalten. Dafür müssen Sie die maßgeblichen Autodesk Nutzungsbedingungen akzeptieren und einhalten.
Bildungseinrichtungen
Bildungseinrichtungen haben die Möglichkeit, sich imACADEMIC RESOURCE CENTER zu registrieren und dort kostenlos Software herunter zu laden. Jegliche Software, die in diesem Portal zur Verfügung steht, darf nur in direktem Zusammenhang mit Lern, Lehr-, Schulungs-, Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten genutzt werden, die zu den Lehrtätigkeiten einer qualifizierten Bildungseinrichtung gehören.Die Software darf nicht für gewerbliche, berufliche oder andere gewinnorientierte Zwecke verwendet werden. Zu berechtigten Bildungseinrichtungen zählen:
  • Fachhochschulen (FH)
    Technische Hochschulen (TH)
    Technische Universitäten (TU)
  • Gesamthochschulen
  • Universitäten
  • Staatlich anerkannte allgemein- oder berufsbildende Schulen
Gewerbliche Bildungseinrichtungen
Bildungseinrichtungen, die gewerblich arbeiten, haben die Möglichkeit sich bei Autodesk als autorisiertes Training Center zu zertifizieren.
http://www.autodesk.de/zertifizierung
Forschungsinstitute
Forschungsinstitute dürfen die kostenlosen Lizenzen nutzen, wenn es sich um Forschung handelt, die nicht von Industriefirmen für deren weitere kommerzielle Verwendung beauftragt ist. Eine Nutzung für die gewinnorientierte bzw. auftragsbezogene Forschung ist nicht erlaubt.
Ausbildungsbetriebe
Für die firmeninterne Ausbildung und betriebliche Lehrwerkstätten gibt es keine Möglichkeit mehr Ausbildungslizenzen zu erwerben.
Auszubildende können für Lernzwecke die Schüler-/Studentenversionen nutzen.
DieSchüler-/Studentenversionen kann auch im Betrieb für Ausbildungszwecke eingesetzt werden, wenn das Unternehmen die„Freigabeerklärung für die Nutzung von Autodesk Education Lizenzen für Auszubildende“unterzeichnet und an azubi@autodesk.com schickt.
Zugang zur Software
Im Autodesk Portal für Aus- und Weiterbildung finden Sie alle Informationen zum kostenlosen Download der gewünschten Software:
http://www.autodesk.de/education