AutoCAD P&ID

Schemata und VerfahrensflieĂźbilder mit AutoCAD
Mit AutoCAD P&ID lassen sich Schemata und Verfahrensfließbilder anfertigen, verändern und verwalten. Verfahrenstechniker und Ingenieure können die Konstruktion von Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagrammen automatisieren und optimieren. Alle Komponenten- und Leitungsdaten sind während der Arbeit einfach zugänglich.
Die Software bringt alles mit, was Verfahrenstechniker benötigen
Projekt-Manager
Rasch und intuitiv Projekte einrichten und Revisionen verfolgen.
Datamanager
Die Auswirkungen von externen Datenänderungen einfach überblicken, verwalten und bearbeiten.
Dynamische Leitungen
Leitungen erstellen, verschieben, am Fangraster auszurichten, automatisch unterbrechen und verbinden.
Dynamische Komponenten
Komponenten durch dynamisch verknĂĽpfte Eigenschaften und Informationen rasch verschieben und mit Fangrastern positionieren.
Symbolbibliotheken
Symbole nach Industriestandard sowie eigene Symbole positionieren.
Bezeichnungen und Beschriftungen
Dateneigenschaften direkt aus dem Datenmanager in die P&ID-Zeichnungen ziehen und Beschriftungen automatisch aktualisieren.
Validierungswerkzeug fĂĽr FehlerprĂĽfungen
FehlerprĂĽfungen durchfĂĽhren, bei denen WidersprĂĽche in den Zeichnungen erkannt, angezeigt und hervorgehoben werden.
Berichte, Informationsaustausch, Auswertung
Externe Datenquellen nutzen, um mĂĽhelos Projektinformationen zu Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagrammen in einem Bericht zu sammeln, zu bearbeiten und auszutauschen.